Aktuelles Gespräch
4. März 2017

Marco Ströhlein

"Ich habe nicht mehr das Bedürfnis, berühmt zu sein."

 

Marco Ströhlein begann seine Fernsehkarriere bei "Tabaluga tivi" und galt Ende der 90er Jahre als das neue Show-Talent von RTL. Warum er sich dort zeitweise aber eher geparkt fühlte und weshalb er sich ab 2003 komplett vom Bildschirm verabschiedete und nach Südamerika zog, erzählt er bei uns. Ob nach seinem kurzen TV-Comeback beim Disney Channel im Jahr 2014 nun noch mehr folgen soll und warum das Fernsehen längst nicht alles für ihn ist, erfahren wir heute!

[Mehr lesen...]


Im nächsten Gespräch:

aktuell Pause

In Kürze kündigen wir an dieser Stelle die nächste Ausgabe an.

[Zum Terminkalender...]

 

Willkommen beim Sprechplanet!

 

Interviewvorschläge bitte an: info@sprechplanet.de

 

Direkter Kontakt per WhatsApp:
Der schnellste Weg für Feedback zu unseren Interviews ist WhatsApp. Julian freut sich über Nachrichten mit Anregungen, Fragen und natürlich auch Smalltalk unter 0151-18442394.

 

Sprechplanet als Podcast abonnieren:
Wer unsere Ausgaben pünktlich zur Veröffentlichung hören möchte, kann in allen gängigen Podcast-Apps nach Sprechplanet suchen und sie dort kostenlos abonnieren. Alternativ: Hier geht es zum RSS-Feed.

 

Sprechplanet LIVE:
Im Alsterfilm Studio in Hamburg wird seit kurzem eine monatliche Sprechplanet Videoversion produziert. Diese ist bei www.massengeschmack.tv zu sehen. Hier ist der aktuelle Trailer: