Aktuelles Gespräch
1. Juli 2017

Fritz Egner

"Beim Kommerzfernsehen kann man nicht immer auf Qualität achten."

 

Er gehört ohne Zweifel zu den Radio- und Fernsehlegenden Deutschlands und steht in einer Reihe mit Thomas Gottschalk, Frank Elstner und Günther Jauch. Fritz Egner hat seine Fernsehzeit jedoch inzwischen hinter sich gelassen und konzentriert sich inzwischen fast ausschließlich wieder auf seine große Leidenschaft: das Radio. Bei uns spricht er über Meilensteine seiner Karriere und verrät nebenbei, welcher Streich mit versteckter Kamera daneben ging und warum er seine einstige Gameshow "XXO – Fritz & Co" lieber nicht moderiert hätte. [Mehr lesen...]


Im nächsten Gespräch:

29. Juli 2017

In Kürze wird an dieser Stelle unsere nächste Ausgabe angekündigt.

 

[Zum Terminkalender...]

 

Willkommen beim Sprechplanet!

 

Interviewvorschläge bitte an: info@sprechplanet.de

 

Direkter Kontakt per WhatsApp:
Der schnellste Weg für Feedback zu unseren Interviews ist WhatsApp. Julian freut sich über Nachrichten mit Anregungen, Fragen und natürlich auch Smalltalk unter 0151-18442394.

 

Sprechplanet als Podcast abonnieren:
Wer unsere Ausgaben pünktlich zur Veröffentlichung hören möchte, kann in allen gängigen Podcast-Apps nach Sprechplanet suchen und sie dort kostenlos abonnieren. Alternativ: Hier geht es zum RSS-Feed.

 

Julians Instagram-Account:
Seit kurzem nun öffentlicht: Julians privater Instagram-Account. Wer den Humor von Bildern aus dem Alltag mag, kann gerne folgen und Julian so helfen, nun doch noch zu einem Instagram-Phänomen zu werden. Hier entlang!

 

Sprechplanet LIVE:
Im Alsterfilm Studio in Hamburg wird seit kurzem eine monatliche Sprechplanet Videoversion produziert. Diese ist bei www.massengeschmack.tv zu sehen. Hier ist ein Ausschnitt der aktuellen Ausgabe: